Bürgerenergie & Klima-Engagement:
Strukturwandel-Stammtisch am 11.07.2022

Energiegenossenschaften in der Hand von Bürger:innen können nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Energiewende leisten, sondern beim Ausbau der Erneuerbaen zugleich Mitbestimmung und finanzielle Teilhabe für die Menschen vor Ort ermöglichen. Darum standen sie am 11.07. auf der Stammtisch-Agenda. Außerdem gab es einen Ausblick auf den Zukunftsgipfel Klima-Engagement und unsere vorbereitende Regionalkonferenz im Mitteldeutschen Revier.

Mit Impulsen von Marcel Schwalbach (BürgerEnergie Thüringen e.V.) und Dr. Serge Embacher (Projekt Engagiert für Klimaschutz beim Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement)